FanCoil Aktor

FanCoil Aktor

CHF 317.05

zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt

Beschreibung


Verwendungszweck

Der FanCoil Aktor ermöglicht die elektrische Ansteuerung von einem oder zwei Gebläsekonvektoren (FanCoil Units). Gebläsekonvektoren werden zum bedarfsorientierten Heizen oder Kühlen von Räumen eingesetzt und lassen sich genau wie herkömmliche Radiatoren überall dort installieren, wo eine zentrale Wärme- und/oder Kälteversorgung installiert ist. Die Luftumwälzung wird in diesen Geräten durch ein Gebläse unterstützt. Dabei wird die Raumluft über geräuscharme Ventilatoren an den Wärmetauschern vorbeigeführt. Zur Steuerung der Gebläseleistung sind die Ventilatoren meist in bis zu 6 Drehzahlstufen schaltbar. Abhängig von der Geräteausführung werden Gebläsekonvektoren in 2-Rohr-Systemen (nur Heizen, nur Kühlen oder Heizen und Kühlen über ein gemeinsames Rohrlei-tungssystem) oder alternativ in 4-Rohr-Systemen (Heizen und Kühlen über getrennte Rohrleitungen) eingesetzt. Der FanCoil Aktor unterstützt beide Rohrleitungs Prinzipien. Zusätzlich ermöglicht der FanCoil Aktor auch eine manuelle Ansteuerung des Gebläselüfters, wodurch reine Lüftungsfunktionen ohne Heiz- oder Kühlbetrieb oder eine individuelle Raumlüftung bei aktiver Heizung oder Kühlung praktizierbar ist. Nicht genutzte Lüfterstufen eines FanCoil Kanals können zudem optional als Schaltausgänge mit einfachster Schaltfunktion genutzt werden. Mit den Bedienelementen (4 Drucktasten) auf der Vorder-seite des Geräts können die Ausgänge durch Handbedienung parallel zum KNX auch ohne Busspannung oder im unprogrammierten Zustand bedient werden. Dies ermöglicht eine schnelle Funktionsprüfung der angeschlossenen Verbraucher. Das Gerät verfügt über einen von den angeschlossenen Lasten unabhängigen Netzspannungsanschluss. Zur Ansteuerung der Ausgänge muss stets die 230-V-Netzspanung eingeschaltet sein. Die Versorgung der Geräteelektronik erfolgt aus der Busspannung oder aus der Netzspannung.


FanCoil Aktor • Schaltspannung 230 V AC • Schaltvermögen AC1 10 A, AC3 10 A • Max. Einschaltstrom 800 A 200 μs, 165 A 20 ms • Mindestschaltstrom 100 mA • Mit Handbedienung • Mit Schraubklemmen • REG • IP20 • 4 TE • 230 V AC, 50 Hz